Urlaub im Bayerischen Waldenglishfrançaisdeutsch

Webdesign
Zenting
Eging am See
Solla
Nationalpark
Tittling
 
Kontakt
 

Unser Motto heißt aktiv sein und gleichzeitig den Reichtum des Bayerischen Waldes zu entdecken. Egal ob Sie in Ihrem Urlaub wandern, den Gläsernen Steig entdecken oder Arber, Lusen und Rachel besteigen wollen, ob sie Wasserläufe bevorzugen oder die Wildnis des Nationalparks - im Bayerischen Wald finden Sie mit unserer Hilfe alle Voraussetzungen für Ihren Traumurlaub, den Sie nie vergessen werden!
 
Unsere Führungen (online und persönlich), umfassen alle Landkreise des Bayerischen Waldes, also Cham, Deggendorf, Freyung-Grafenau, Passau, Regen und Straubing-Bogen. Unsere bedeutendsten Touren führen Sie jedoch oft in den Bereich des Naturparks Bayerischer Wald, also in das Dreieck zwischen Freyung, Eging am See und Lohberg.
 
TittlingDer "Bayerische Wald", ein Begriff, der erst im 19. Jahrhundert - vermutlich zu touristischen Zwecken - geschaffen wurde, dehnt sich eigentlich über drei Länder aus und umfasst den heute tschechischen Böhmerwald (den wir in einigen unserer Wanderungen mit einbeziehen), den Bayerischen Wald (oder auch Bayerwald) und einen Teil des Mühlviertels in Oberösterreich. Bevor der Bayerische Wald als eigenständiger Begriff auftauchte, gab es ausschließlich den Böhmerwald, oder, was in Bayern noch gebräuchlicher ist, einfach "der Woid" (der Wald).
 
Der Naturpark Bayerischer Wald umfasst ein Gebiet nördlich der Donau bis zum Grenzkamm nach Tschechien deren Trägerorganisation der "Naturpark Bayerischer Wald e.V." mit Sitz in Zwiesel ist. Der Naturpark, nicht zu verwechseln mit dem Nationalpark Bayerischer Wald, besteht seit 1967 und ist damit einer der ältesten Naturparks in Bayern.
 
Unsere Informationen und unser Angebot erstrecken sich daher vor allem um das Gebiet des Naturparks Bayerischer Wald, das den Nationalpark mit einschließt.